Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V.

Themen

Leben ohne Barrieren

Recht und Politik

Mitgliedsorganisationen

Landesverband

Publikationen

Zum Reinhören

Downloads

Termine

Links

Ferienhäuser

Newsletter

Kontakt & Impressum

Datenschutz

facebook

YouTube


coding + custom cms © 2002-2018
AD1 media · 1043061 | 3
+ + + Pressemitteilungen + + + [ Übersicht anzeigen ]

Nachruf

   02. November 2016
 

Else Oertle

Trägerin des
Bundesverdienstkreuzes
am Bande

3.11.1922 – 30.10.2016

„Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinausgibt, geht nicht verloren.“
Albert Schweitzer

Tief betroffen und in großer Trauer nimmt der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V. Abschied von Else Oertle.

Frau Oertle ist als Gründungsmitglied unseres Landesverbandes eine „Frau der ersten Stunde“. Über 50 Jahre lang engagierte sie sich unermüdlich im Körperbehinderten-Verein Stuttgart für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen und deren Familien, um ihnen ein gutes Leben zu ermöglichen. Charmant und hartnäckig kämpfte sie für ihre Ideale und Ziele, suchte Mitstreiter und Unterstützer. Unvergessen bleibt ihr Einsatz bei der Organisation der Spendensammlung „... das geht uns alle an“, mit der Ende der 1960er Jahre Geld für den Bau der Stuttgarter Schule für Körperbehinderte, der heutigen Margarethe-Steiff-Schule, gesammelt wurde. Oder Anfang der 1970er Jahre ihr Einsatz für die Wohnanlage Fasanenhof, in der körperbehinderte Menschen barrierefreie Wohnungen mitten in der Gemeinde fanden. Dieses Wohnmodell wurde zum bundesweiten Modellprojekt – lange vor dem Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention. Rund drei Jahrzehnte kümmerte sich Frau Oertle leidenschaftlich um den Verkauf von Wohlfahrtsbriefmarken, damit vom Erlös dringend benötigte Hilfen für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung finanziert werden konnten. Frau Oertle knüpfte Netzwerke, hörte zu, setzte sich für andere ein. Es war ihr wichtig, Menschen mit Behinderungen in der Mitte der Gesellschaft zu platzieren – ohne wenn und aber.

Der Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V. verliert mit Else Oertle eine langjährige Freundin und warmherzige Wegbegleiterin. Wir sind ihr zu großem Dank verpflichtet. Sie wird in unseren Herzen und Erinnerungen bleiben.

Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.


Stuttgart, 2. November 2016

Thomas Seyfarth, Vorsitzender
Jutta Pagel-Steidl, Geschäftsführerin


 zur Druckansicht - >> 




zum Seitenanfang


Links und Hinweise

Spenden
Logo des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen | Externer Link zur Seite:  »Online Beratung«  (Seite öffnet im neuen Fenster)
GKV - Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen
Der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Baden-Württemberg
LEUCHTLINIE - Beratung und Auskunft für Betroffene von rechter Gewalt
Ferienhäuser des Landesverbandes
Serviceportal für Baden-Württemberg
Wandern mit dem Rollstuhl in Baden-Württemberg
LAG SELBSTHILFE Baden-Württemberg e.V.
»Windelwechsel auf dem Fußboden? Nein, danke!« - Toiletten für alle » Baden-Württemberg
Gemeinsame Servicestellen für Rehabilitation in Baden-Württemberg
Auf eigenen Füßen stehen – Koch- und Haushalttipps für Menschen mit Behinderung
Ziel: Barrierefreiheit!
Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V.