Landesverband für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg e.V.

Themen

Leben ohne Barrieren

Recht und Politik

Mitgliedsorganisationen

Landesverband

Publikationen

Zum Reinhören

Downloads

Termine

Links

Ferienhäuser

Newsletter

Kontakt & Impressum

Datenschutz

facebook

YouTube
LVKM-BW.Blog


coding + custom cms © 2002-2022
AD1 media · 1549419 | 5
+ + + Pressemitteilungen + + + [ Übersicht anzeigen ]

INTERCOLORI

   13. Oktober 2022
Kunst erleben in der Jugendherberge Stuttgart International
Kunst erleben in der Jugendherberge Stuttgart International
Kunst erleben in der Jugendherberge Stuttgart International

Stuttgart, 13.10.2022 - Seit über 100 Jahren sind Jugendherbergen Orte der Begegnung, der Bildung, der Gemeinschaft und Kommunikation. In den Jugendherbergen treffen junge Menschen aus allen sozialen Schichten und allen Teilen der Welt aufeinander. Ein Jahr lang, bis Oktober 2023, treffen alle Gäste der Jugendherberge Stuttgart International nun auch auf Kunst – geschaffen von Künstlern der Kreativen Werkstatt der Diakonie Stetten .

Eine Vernissage ohne Grußworte und Einführung geht nicht ...
Eine Vernissage ohne Grußworte und Einführung geht nicht ...

Gemeinschaft erleben“

„Gemeinschaft erleben“ lautet das Motto der Jugendherbergen. Dabei treffen verschiedene Persönlichkeiten aufeinander, lernen sich und andere Personen in ihrer Unterschiedlichkeit wahrzunehmen und zu schätzen. Menschen mit Behinderung bzw. mit besonderen Fähigkeiten gehören seit Jahren dazu. Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) Baden-Württemberg sieht sich in der Verantwortung behinderten Menschen solidarisch zu begegnen und ihnen Selbstbestimmung, Respekt sowie Teilhabe an der gesellschaftlichen Lebens- und Arbeitswelt zu ermöglichen. Darauf wies die DJH Vorsitzende Dr. Susanne Pacher bei der Eröffnung der Ausstellung „INTERCOLORI“ hin. Jutta Pagel-Steidl, Geschäftsführerin des Landesverbandes für Menschen mit Körper- und Mehrfachbehinderung Baden-Württemberg, ging in ihrem Grußwort auf die langjährige Zusammenarbeit mit dem DJH ein. Sie freue sich, dass nun alle Gäste Kunst in der Jugendherberge erleben können und auf eigene Entdeckungsreise gehen können. In der Kreativen Werkstatt der Remstal Werkstätten steht der Mensch und seine persönliche und künstlerische Entfaltung im Vordergrund. Ein künstlerisch, pädagogisch und therapeutisch ausgebildetes Mitarbeiterteam bietet Assistenz. Es entstehen eindrucksvolle Kunstwerke: kraftvoll, eigenwillig, ausdrucksstark und voll schöpferischem Mut. Darauf verwies Thomas Illigmann, Geschäftsbereichsleitung Remstal Werkstätten der Diakonie Stetten.

... und auch musikalische Umrahmung gehört dazu. Dafür sorgte die Band Groove Inclusion
... und auch musikalische Umrahmung gehört dazu. Dafür sorgte die Band Groove Inclusion

Kunst baut Brücken“

„Kunst ist die Tochter der Freiheit“, wusste schon Friedrich von Schiller. Seine Worte sind heute so aktuell wie eh und je.
„Kunst ist die Tochter der Freiheit“, wusste schon Friedrich von Schiller. Seine Worte sind heute so aktuell wie eh und je.

„Sprachen sind oft komplexe Systeme der Kommunikation. Wenn ich Menschen treffe, die nicht dieselbe Lautsprache sprechen wie ich, muss ich auf andere Sprachen zurückgreifen. Es gibt die Möglichkeit sich mit seinem Körper zu verständigen - man sagt auch "mit Händen und Füßen" sprechen, Bienen verständigen sich über eine Tanzsprache und wir Menschen haben ebenfalls Sprachen gefunden, die universell funktionieren. Das bedeutet, wir verwenden Sprachen, die über die Grenzen von Ländern, von Herkunft und von Fähigkeiten hinweg Brücken bauen, um Verständigung möglich zu machen. Wie jede Sprache, so folgt auch die Bildende Kunst einem System. Grammatik wird zu Perspektive
und Vokabular zur Auseinandersetzung mit dem Material. Die Künstlerinnen und Künstler aus Stetten haben durch konzentrierte, kreative Arbeit ihren individuellen Stil und somit ihre künstlerische Sprache gefunden“, so die Kunsthistorikerin Argiro Mavromatis bei ihrer Einführung in die Ausstellung. Die inklusive Big Band Groove Inclusion, bestehend aus Menschen mit und ohne Behinderung der VHS Unteres Remsta, .sorgte für die musikalische Umrahmung der Vernissage. Die Leiter der Jugendherberge Stuttgart International, Helge Dörr und Michael Rothmund, freuen sich, ein Jahr lang Gastgeber für die farbenfrohe Kunstwerke sein zu dürfen.

Info
Die Ausstellung INTERCOLORI kann in den barrierefreien Räumlichkeiten der Jugendherberge Stuttgart International bis Oktober 2023 täglich von 8 bis 22 Uhr besucht werden. Die Bilder können käuflich erworben werden.

Stuttgart mit Fernsehturm, Äffle und Pferdle darf auch nicht in einer Kunstausstellung fehlen.
Stuttgart mit Fernsehturm, Äffle und Pferdle darf auch nicht in einer Kunstausstellung fehlen.

 zur Druckansicht - >> 




zum Seitenanfang


Links und Hinweise

Spenden
LAG SELBSTHILFE Baden-Württemberg e.V.
»Windelwechsel auf dem Fußboden? Nein, danke!« - Toiletten für alle » Baden-Württemberg
Gemeinsame Servicestellen für Rehabilitation in Baden-Württemberg
Auf eigenen Füßen stehen – Koch- und Haushalttipps für Menschen mit Behinderung
LEUCHTLINIE - Beratung und Auskunft für Betroffene von rechter Gewalt
GKV - Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen
Wandern mit dem Rollstuhl in Baden-Württemberg
Bundesverband für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V.
Ferienhäuser des Landesverbandes
Logo des Hilfetelefons Gewalt gegen Frauen | Externer Link zur Seite:  »Online Beratung«  (Seite öffnet im neuen Fenster)
Der Paritätische Wohlfahrtsverband LV Baden-Württemberg
Serviceportal für Baden-Württemberg
Ziel: Barrierefreiheit!